Return to China – Tag 4 (26.04.19)

Tag 4 – 26.04.19

Heute ist Freitag und Joan muss freitags immer bereits um 7 Uhr auf der Arbeit sein, da sie dort am Schultor stehen und die Schüler begrüßen darf. Was bedeutet wir stehen um 06:30 Uhr auf und dann geht es im Turbogang durch das Badezimmer in die Klamotten und gogo.

Nachdem ich sie an der Schule abgesetzt habe, kehre ich nach Hause zurück und kümmere mich um den Haushalt. Wäsche waschen, putzen, aufräumen und nebenbei noch ein wenig Chinesisch lernen.

Außerdem macht mir mein Rücken arg zu schaffen. Das „gesunde“ steinharte chinesische Bett fordert seinen Tribut.

Da das Wetter eher suboptimal ist und dazu noch kühl, beschließe ich heute einmal einen Ruhetag einzulegen und mich vornehmlich um die Themen Haushalt, Essen und Sprache lernen zu kümmern.

Zum Frühstück gibt es wieder einen Apfel und einen Durian-Cake. Die Durian, auch abfällig Stinkfrucht genannt, ist ein sehr aromatisch riechendes, wohlschmeckendes Gewächs, welches die Größe einer Wassermelone mit der Stacheligkeit eines Igels und dem Geruch eines Iltisses vereint. Allerdings ist sie eines von vielen Nahrungsmitteln in China, die aufgrund des Geruchs zuerst einmal eine abschreckende Wirkung haben, sich geschmacklich aber von einer anderen Seite zeigen.

Zum Mittag wollte ich mir ein paar Dumplings machen, aber ich hatte gestern keinen Reis, sodass es mir zuerst danach gelüstet. Ich koche eine Portion Reis und haue etwas von der in der Küche befindlichen Soja Sauce dran, fertig ist die Zwischenmahlzeit. Zum „richtigen“ Mittagessen mache ich mir wie vorgenommen ein paar Dumplings, denn heute Abend gehen wir wieder lecker essen.

Als Jiajia Feierabend hat, gehen wir ins Suzhou Olympic Sports Center (SOSC) lecker Hotpot essen. Schwer gesättigt machen wir uns auf den Weg in Jiajias Apartment, denn wir brauchen für morgen noch einige Dinge, da wir ihre Eltern und Schwester besuchen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.